Veranstaltungen

Ausstellung: LEBEN – STERBEN – FEIERN

„Um glücklich zu sterben, muss man zu leben lernen – um glücklich zu leben, muss man Sterben lernen …“ (Volksweisheit)

Ab dem 13.08.2022 laden wir ein zu einer künstlerischen Annäherung und zum Austausch über unser Jahresthema, das sich dem Leben, Sterben und Feiern zuwendet: wie der Blick aus der jeweils einen Perspektive das Verhältnis zur anderen verändert, wie wir den Tod im Leben würdigen und das Leben im Angesicht unserer Vergänglichkeit feiern können. Eine Gemeinschaftsausstellung mit Bewohnerinnen und Bewohnern der Gemeinde Mittelherwigsdorf, mit persönlichen Berichten, Kunstinstallationen, Poesie und Gedankenspaziergängen, Raum zum Innehalten, unerwarteten Ein- und Aussichten sowie Möglichkeiten, selbst in Aktion zu treten. Die Ausstellungseröffnung am 13. August ist eine Station von KunstBus Oberlausitz (www.kunstbus-ol.de), der am 13. und 14. August durch die Region tourt.

Die Ausstellung ist bis zum 09.10. jeweils Sonntag von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Weitere Veranstaltungen zum Jahresthema sind geplant – bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie HIER gern unsere News.