Workshops

Bal Folk

Melden Sie sich an unter v.kirchmaier@kulturfabrik-meda.de

Bal Folk gleicht einem idealisierten Dorffest, voller Lebendigkeit, Lust, Bewegung und Kontakt. Es geht nicht darum, möglichst gut zu sein, sondern gemeinsam Spaß zu haben.

Im Workshop am Nachmittag wollen wir unter der Anleitung von Jens Beyer aus Bautzen ein Gespür für die Tänze des Abends schaffen, so dass alle Teilnehmenden mittanzen können. Mit ein bisschen Wissen über Grundschritte und Figuren gewinnt das Spiel mit dem Partner/der Partnerin, das Führen und Folgen im Tanz an Freude und Selbstbewusstsein.

Thematisch widmet sich der Workshop den wichtigsten Paar-Tänze des Bal Folk – Schottisch, Walzer und Mazurka – sowie der Einführung in einige Bal Folk-Gruppentänze.

Musikalische Begleitung: Duo Cassard

Die beiden Herzblut-Musiker Christoph Pelgen und Johannes Mayr schaffen mit ihren vielfältigen traditionellen Instrumenten einen ganz eigenen Sound – tänzerische, spielerische, hochvirtuose und zartkräftige Musik – und stellen sich mit einfühlsamer Improvisationsfreude auf die Tänzerinnen und Tänzer ein.

Workshopzeiten:

Der Workshop findet am 28.04.2024 von 15:00 – 18:30 statt.
Am Abend kann man ab 19:30 das Erlernte beim Bal/Konzert mit dem Duo Cassard anwenden.

Teilnahmebeitrag:

Nur Workshop: 35,00 €
Workshop + Konzert/Bal am Abend: 45,00 €
(nur Konzert/Bal: 15,00 €)
Die Anmeldung ist erst mit der Überweisung des Teilnahmebeitrags verbindlich. Bitte erkundigen Sie sich, ob noch Plätze frei sind, bevor Sie die Überweisung tätigen.

Konto:
Kulturfabrik Meda e.V.
IBAN: DE76850501003000069932
BIC: WELADED1GRL

Information und Anmeldung:

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl – Bitte rechtzeitig anmelden!